Doreen Wild - Mobil: 01626118065

 

 

 Rad des Lebens

Wir befinden uns alle im Rad des Lebens.

Mein Weg zieht mich schon seit längerem zum Schamanismus. Schamanismus bedeutet nichts anderes als die Verbindung zur Natur. Es gibt viel mehr als wir sehen und das wird dadurch sichtbar. Auf besondere Weise beeinflusst dieser Weg auch meine Arbeit als Fotografin.

Ich bin in der Ausbildung bei Angaangaq, das ist ein Schamane aus Grönland.

(www.icewisdom.com

Angaangaq zieht schon seit Jahren durch die Welt und warnt vor dem Klimawandel. Er hat erkannt, dass der Klimawandel im Herzen der Menschen stattfinden muss. Er drückt es aus indem er sagt:

"Schmelzt das Eis in euren Herzen"

Besonders durch seine Zeremonien erinnert er daran, wie wichtig es ist das Leben als eine Zeremonie zu feiern. Die Schönheit in den anderen Menschen zu sehen um sich wieder gegenseitig anerkennen zu können.

Das alles fängt in uns selbst an! Daher gehe ich den Weg mit ihm auf meine eigene Weise. Angaangaq sagt immer: " Bitte folgt mir nicht, sondern geht mit mir. Wenn ihr mir folgt, seht ihr nur meinen Rücken."

Diese Aussage ist so wertvoll für mich. Keiner von uns größer oder besser. Er zeigt immer wieder, dass er nicht anders ist als ich und du. Wenn jemand die Führung übernimmt, dann heißt es nicht, dass er besser ist als jemand anderes. Jeder spielt, egal an welcher Position, eine wichtige Rolle.

Auch ich bin nicht besonderer als irgendjemand. Alles was ich anbiete, entsteht aus einem Gefühl es tun zu wollen. Ich habe schon mehrere Dinge angeboten. Es war jedoch noch nicht an der Zeit für mich das zu tun. Es ist manchmal eine schwere Erkenntnis. Ich durfte auch lernen, dass man nichts schneller bewegen kann, wenn es nicht so sein soll.

Als ich das Wort "RAD" in mirador entdeckte, wurde es mir nochmal sehr bewusst. Das immer alles so kommt wie es kommen soll. Für mich hat sich daraus ergeben, dass ich nur noch Dinge anbiete, die ich auch für mich allein tun würde. Ich lade dazu jeden ein, der kommen möchte. 

Wenn es so sein soll, dass dein Gefühl dich zu mir zieht und du an einer Zeremonie teilhaben möchtest, dann freue ich mich auf dich! Ich beantworte auch gern Fragen und unterstütze gern jeden, der vielleicht eine eigene Zeremonie ins Leben rufen möchte.

Eure Doreen